3D Iso abspielen möglich ?


#1

Hallo.
Wird es jemals die Möglichkeit 3D Isos ab zu spielen in Plex geben ?
Ich finde es sehr umständlich soetwas komfortables wie Plex zu nutzen, und dann doch wieder BlueRays suchen zu müssen.

Bitte keine Grundsatzdiskussion darüber ob 3D toll ist oder nicht. Geschmäcker und Empfinden sind unterschiedlich. Die meisten welche 3D nicht so toll finden haben dies mit einem billigen Fernseher probiert. Es sieht zuhause einfach viel besser aus als im Kino....


#2

Plex hat keine Unterstützung für 3D als solches.
Wenn du es schaffst, dass eine Datei im Direct Play an deinen 3D-fähigen Player geschickt wird, könnte es jedoch klappen.
https://support.plex.tv/articles/201566396-how-are-direct-play-direct-stream-and-transcoding-different/

ISO's werden nicht unterstützt. Das wird auch so bleiben.
https://support.plex.tv/articles/201426506-why-are-iso-video-ts-and-other-disk-image-formats-not-supported/


#3

Es ist leider ein Manko von PLEX, dass ISO Formate und ähnliche nicht gespielt werden. Die Begründung ist m.E. fadenscheinig. Ich habe mehr als 100 3D-ISO und nutze dafür einen RPi mit LibreElec am Beamer. Schade. PLEX wäre schöner.
Als Ausweg für FULL-3D (FramePacking), und deshalb nutzt man ja ISO, kann man die 3D ISO in MKV-Container remuxen. So behalten sie das Qualitätsmerkmal FramePacking und sind dann auch noch besser zu handeln.

Bleibt das allgemeine Problem, dass PLEX-Player 3D nicht aktiv unterstützen. Insbesondere Android hat dann ein echtes Problem mit 3D. Aber wenn man im MKV-Header den Parameter "Stereoscopy" richtig gesetzt hat, dann klappts auch meistens mit dem 3D.


#4

@Pleximauserich said:
Als Ausweg für FULL-3D (FramePacking), und deshalb nutzt man ja ISO, kann man die 3D ISO in MKV-Container remuxen. So behalten sie das Qualitätsmerkmal FramePacking und sind dann auch noch besser zu handeln.

Meine Erfahrung beim remuxen von 3D-MVC-Material:
- mkv: im Plex-Client wird immer nur das Hauptbild abgespielt, 3D kann im Nachgang im Fernseher nicht aktiviert werden.
- m2ts: der Plex-Client bringt den Fernseher dazu automatisch in den 3D-Modus zu schalten.

Leider fehlende bei den m2ts-Dateien divese Meta-Informationen, die dann natürlich auch im Client nicht angezeigt werden können. Die Dateien lassen sich mit tsMuxeR einfach und schnell erzeugen.

Sind die 3D-VMC-MKVs die MakeMKV erzeugt mit einem solchen Parameter im Header versehen? Wenn nicht, mit welchen Werkzeugen bekommt man das hin?


#5

Mit MKVToolNix kann man bei 3D-MVC im Nachhinein die Parameter bequem anpassen. Insbesondere 2 Parameter der Video-Properties sind interessant:
Set Aspect Ratio: auf 1 setzen und multiplexen, wenn der TV das 3D Bild oder beide Bilder nebeneinander zu einem schmalen Streifen staucht (Letterbox-artig)
Stereoscopy: für MVC auf "both eyes laced in one block (left first)" setzen und multiplexen wenn der TV das 3D nicht erkennt.
Evtl. muss man am TV mit der 3D Taste nachhelfen.

Problemlos funktionieren 3D mit FramePacking auf einem RPi und LibreElec. Darauf dann das PLEX Addon incl. PLEX-Autostart. Die Erfolgsquote beim Abspielen ist 100% ! Wenn man also noch einen HDMI Eingang frei hat, hängt man so einen Pi für 30,- daran und gut ist !


#6

@Pleximauserich said:
Stereoscopy: für MVC auf "both eyes laced in one block (left first)" setzen und multiplexen wenn der TV das 3D nicht erkennt.
Evtl. muss man am TV mit der 3D Taste nachhelfen.

Ich habe mir mit MKVToolNix mal das Output-Material von MakeMKV angesehen: das Flag ist gesetzt. In Plex werden die bei m2ts vermissten Meta-Informationen zum Video angezeigt. Manuelles Anschalten von 3D klappt tatsächlich (sicher das es dann nicht nur errechnetes 3D ist, dass aus 2D-Material dann 3D-Material errechet?). Entweder hat MakeMKV das verbessert, oder ich habe bei meinen vorherigen Versuchen etwas falsch gemacht.

Unter Android funktioniert keine Variante: weder mit dem Plex-Client, noch mit Plex-Addon for Kodi werden m2ts oder mkv als 3D abgespielt. Hier geht nur das errechnete 3D.

Pleximauserich hat Recht: Android und 3D ist eine Katastrophe!